• Services
  • Medizinische Fußpflege Kosmetische Fußpflege
  • Öffnungszeiten
  • Mo - Fr 8:00-13:00 nach Vereinbarung
  • Kontakt
  • Hintere Talstr. 1 55130 Mainz

Nagelpflege

Eingewachsene Nägel

Ein eingewachsener Nagel tritt überwiegend an den Füßen auf und betrifft den großen Zehennagel. Die Kante des Nagels drück sich dabei in das Nagelbett und verursacht Schmerzen, das Gewebe anschwillt, es entsteht eine Entzündung, die eitern oder bluten kann.

Behandlung Empfehlung:

kosmetische Behandlung

  • Fußbad: Gönnt euren Füßen ein Bad und weicht den betroffenen Zehennagel für 10 bis 20 Minuten in einer warmen Seifenlauge (Kernseife) ein. Anschließend könnt ihr die Haut vom einwachsenden Nagelrand wegschieben. Wichtig: Die Füße gut abtrocknen, sonst Nagelpilz
  • Fußpflege: Nach dem Fußbad eine antiseptische Tinktur oder Salbe (Jod) auf die betroffene Stelle auftragen, das wirkt entzündungshemmend.
  • Zugverbände aus Pflaster: Werden so angebracht, dass sie die entzündete Haut an der Seite des Nagels vom Nagelrand wegziehen. Der Zehennagel kann wieder frei wachsen.
  • Onyfix-Nagelkorrektursystem: Das Onyfix Nagelkorrektursystem ist ein Medizinprodukt zur schmerzfreien Behandlung von eingerollten und eingewachsenen Nägeln.
    Onyfix wirkt ganz ohne Spannung, Druck und ist schmerzfrei.

 

Sollte es zu einer chronischen Entzündung kommen, kann eine Operation helfen.

Meine Empfehlung: www.nagelneu-laser.de

Übersicht

Preise & Leistungen

shape
Übersicht

Preisliste

pink-border-shape